Jahresbericht 2018

Zusammengefasst und geschrieben von Georges Pfister

105. Jahresbericht

Höhepunkte und Aktivitäten des Vereinsjahres

Anlässlich des Europäischen Taise Jugendtreffens vom 28.12.2017 - 1.1.2018 waren wir umringt von über 150 Jugendlichen, welche mit unserem Spiel das neue Jahr begrüssten. Mit Lichtern in den Händen lauschten sie unseren Chorälen und sangen die ihnen bekannten mit. Schon am 27.1. konnten wir die Anwesenden Bürgerkorporationsmitglieder mit einem gelungenen Konzert begeistern. Am Probenwochenende vom 3. und 4. März wurde intensiv mit tatkräftiger Unterstützung von Jennifer Tauder an unserem Konzertprogramm gearbeitet. Auch den Gottesdienst begleiteten wir traditionsgemäss am Sonntag des Probewochenendes. Mit unseren zwei Jahreskonzerten konnten wir auch wieder zahlreiche Zuhörerinnen und Zuhörer erfreuen. Die Hauptwerke zum Thema „Erde“ waren Terra Pacem von Mario Bürki und das Largo aus der Sinfonie Nr. 9 aus der neuen Welt von Antonin Dvorak. Umramt von Choralbearbeitungen sprachen einige besinnliche Worte, Pfarrerin Martina Holder in der Dorfkirche und Pfarrer Andreas Kaiber in der Michaelskirche. Weitere Titel wie Free World Fantasy, What a wonderfull World, The World is not Enough und Alles was bruchsch uff dr Wält isch Liebi, rundeten den Konzertabend ab. Ein schönes aber auch denkwürdiges Erlebnis war die Mitwirkung einiger unserer Mitglieder am schweizerischen Blaukreuzmusikfest in Basel am 16./17. Juni und dem Abschlusskonzert der Blaukreuzmusik Basel in der Peterskirche. Ein uns befreundeter Musikverein sah sich gezwungen, aus Mangel an Bläsern ihr langjähriges Bestehen aufzulösen. Simon Lily leitete dieses Konzert mit Werken aus der Anfangszeit der Band, bis zu dem von ihm komponierten Festmarsch 2018.

Georges Pfister

Riehen, 21. März 2019

Für den Posaunenchor des CVJM Riehen

Personelles

Nach dem Jahreskonzert kam Bernhard Pfenninger zu uns und nach den Herbstferien konnten wir von der Blaukreuzmusik Basel Elisabeth Degen und Dawn Hermel willkommen heissen.

Anlässe

01.01.2018
Jahresanfang vor der Dorfkirche
27.01.2018
Bürgerkorporation im Landgasthof
03.03.2018
Probenwochenende
04.03.2018
Gottesdienst in der Kornfeldkirche und zweiter Probetag
17.03.2018
1. Jahreskonzert in der Dorfkirche
18.03.2018
2. Jahreskonzert in der Michaelskirche
19.04.2018
Mitgliederversammlung
10.05.2018
Banntag Bettingen
10.06.2018
Kirchlifest auf dem Gemeindeplatz mit anschliessendem Brunch
16.06.2018
Mitwirkung einiger Mitglieder am Schweizerischen Blaukreuzmusiktag
17.06.2018
Mitwirkung am Abschiedskonzert der Blaukreuzmusik Basel in der Peterskirche
28.06.2018
Grillabend vor den Sommerferien
25.08.2018
Platzkonzert anlässlich dem Tag der Vereine auf dem Gemeindeplatz
09.09.2018
Platzkonzert anlässlich der Musikstafette und 750 Jahre Ettingen
16.09.2018
Bettagsgottesdienst in der Kornfeldkirche
22.09.2018
Eröffnungsgottesdienst und Platzkonzert im Diakonissenhaus Riehen
11.11.2018
Begleitung am Räbeliechtli-Umzug beim Eisweiher
02.12.2018
Adventskonzert im Elisabethenheim, Basel
09.12.2018
Gottesdienst zum 2. Advent in der Dorfkirche
15.12.2018
Adventskonzert auf dem Dorfplatz Riehen
25.12.2018
Frühmusik bei der Klinik Sonnenhalde und am Chrischonaweg
25.12.2018
Einstimmungskonzert zur Kundenweihnacht
31.12.2018
Einspielen für unser Choralspiel zum Jahresanfang

Ausbildung

In beiden Semestern des Jahres 2018 wurden vier Jungbläser am Kornett unterrichtet. Dabei wurde der Instrumentenunterricht dreier Schüler mit Subventionen der Gemeinde Riehen großzügig unterstützt. Der Unterricht findet bei Lehrpersonen des Posaunenchors (Michael Ferner am Kornett), der Musikschule Basel oder bei privaten Lehrern statt. Im Erwachsenenbereich waren mehrere Personen in der Ausbildung, der Unterricht erfolgte hier bei privat organisierten Lehrern.

Dank

Die zahlreichen Aktivitäten des Posaunenchors sind nur dank der treuen Unterstützung möglich. So bedankt sich der Posaunenchor bei allen Gönnerinnen und Gönner für ihr ideelles und finanzielles Mittragen. Ein grosses Dankeschön gilt der Evang. Reformierten Kirche Riehen- Bettingen, der Gemeinde Riehen und dem Kanton Basel-Stadt für ihre Subventionen. Ein besonderer Dank geht an unseren Dirigenten Michael Büttler. Mit viel Geduld und Fachwissen macht er uns die Musik zum Erlebnis. Auch dem Präsidenten Willy Gentner, allen Vorstandsmitgliedern und Mitarbeitenden, den Lehrpersonen sowie allen Mitgliedern des Posaunenchores ein ganz grosses Dankeschön für den treuen Einsatz in diesem Vereinsjahr.

Ein besonderer Dank geht an unseren Dirigenten Michael Büttler. Mit viel Geduld und Fachwissen macht er uns die Musik zum Erlebnis. Auch dem Präsidenten Willy Gentner, allen Vorstandsmitgliedern und Mitarbeitenden, den Lehrpersonen sowie allen Mitgliedern des Posaunenchors ein ganz grosses Dankeschön für den treuen Einsatz in diesem Vereinsjahr.

Highlight

Hochzeit von Philipp Bammerlin im Schwarzwald
Elisa Bösch am Konzert
Konzert 2016