Jahresbericht 2011

Zusammengefasst und geschrieben von Stefan Egli

 

98. Jahresbericht

Aktivitäten

Der Posaunenchor kann auf eine grosse Anzahl von Aktivitäten im Jahr 2011 zurückblicken. Unter den Auftritten befindet sich eine beachtliche Anzahl von Gottesdienstumrahmungen. Die Auftritte wurden an den Donnerstagabendproben und an einem intensiven Probenwochenende im März vorbereitet.

Höhepunkte unseres Jubiläumjahres

Einen ersten Höhepunkt bilden sicherlich die Konzerte im März. Der Posaunenchor hat sich dabei als Ziel gesetzt, die verschiedenen klanglichen Einheiten einer Brass Band (Kornette, Hörner, Posaunen, Tuben) vorzustellen und damit einen Einblick in die "Band-Architektur" zu geben. Aus diesem Grund wurden Titel gewählt, welche die einzelnen Register besonders deutlich oder sogar solistisch präsentieren. Das musikalische Spektrum beinhaltete u. a. eine 3-chörigen Canzon von Giovanni Gabrielli, Wagners Pilgerchor aus Tannhäuser, das Liedarrangement "Send in the Clowns", aber auch den Ragtime "The Easy Winners".
An Auffahrt war die Posaunenchorfamilie auf einem Ausflulg zu den Wasserfallen unterwegs. Obwohl das Wetter nicht gerade eine Weitsicht erlaubte, war das gemeinsame Mittagessen sehr gemütlich und auch die rasante Trottinettabfahrt (bzw. Talwanderung zu Fuss) wusste zu gefallen.
Im Verlaufe des Jahres begannen die Arbeitsgruppen das Jubiläumsjahr 2013 vorzubereiten. Es wurden erste Konzepte für aussergewöhnliche Anlässe und Aktionen im 2013 gesammelt und dem Verein präsentiert.

Stefan Egli

Riehen, 6. April 2012

Für den Posaunenchor des CVJM Riehen

Personelles

Per Ende 2011 verzeichnete der Posaunenchor 21 Mitspielerinnen und Mitspieler. In diesem Jahr wurden Daniel Geiss, Daniel Rhyner und Constatin Scott in den Verein aufgenommen. Wegen Wegzug hat uns leider Daniel Geiss bereits wieder verlassen.

Der Posaunenchor freut sich, dass er weiterhin vom engagierten musikalischen Leiter und Dirigenten Michael Büttler profitieren konnte. Erfreulicherweise hat Marc Guthauser das Amt vom Materialverwalter übernommen und nimmt neu in den Vorstand Einsitz. Leider sind einige Chargen wegen fehlenden Kandidaturen weiterhin unbesetzt.

 

Anlässe

01.01.2011
Turmspiel zum Neujahr, Dorfkirche
26. / 27.03
Probenwochenende in der Kornfeldkirche
27.03.2011
Gottesdienst, Kornfeldkirche
02.04.2011
Konzert, St. Markus-Kirche, Basel
09.04.2011
Konzert, Dorfkirche, Riehen
14.04.2011
Mitgliederversammlung, CVJM-Haus, Riehen
07.05.2011
Hochzeitumrahmung, Kirche Schopfheim
08.05.2011
Frühmusik Muttertag, Wohngenossenschaft Hirshalm, Riehen
21.05.2011
Konzert CVJM-Regionaltag, Basel
02.06.2011
Banntag, Bettingen
02.06.2011
Ausflug auf die Wasserfallen
05.06.2011
Gottesdienst, Andreashaus, Riehen
26.06.2011
Gottesdienst und Kirchenfest, Bettinge
30.06.2011
Grillfest vor Sommerferien
09.07.2011
Ständchen an Fest von Robi und Vroni Bammerlin
01.08.2011
1. August-Feier der Gemeinde Riehen mit Musikverein Riehen
01.09.2011
Musikstafette des MVBB, Basel
18.09.2011
Bettagsgottesdienst, Wenkenpark, Riehen
24.09.2011
Umrahmung Gottesdienst/Jahresfest Diakonissenhaus Riehen
20.10.2011
Vorstellungen der Arbeitsgruppen zum Jubiläum 2013
11.11.2011
Räbeliechtli-Umzug, Eisweiher, Riehen
12.11.2011
Kornfeldbazar mit gemeinsamem Mittagessen
17.11.2011
Allianzadventssingen, Dorfkirche, Riehen
03.12.2011
Weihnachtsmusik, Webergässchen, Riehen
04.12.2011
Adventsgottesdienst, Dorfkirche, Riehen
07.12.2011
CVJM-Waldweihnacht
25.12.2011
Frühmusik von Hinter Gärten bis Burgstrasse Riehen
25.12.2011
Eröffnung Kundenweihnacht
31.12.2011
Turmblasen zum Neujahr

Jungbläseraktivitäten

Zwei Jungbläser und ein weiteres Mitglied vom Posaunenchor besuchten per Ende 2011 Instrumentenunterricht. Ein Jungbläser (Posaune) spielte noch nicht im Posaunenchor mit. Neben dem Unterricht bei eigenen Lehrern wird auch der Unterricht an der Musikschule Riehen unterstützt.

Dank

Die verschiedenen Unterstützerkreise ermöglichen das vielfältige Wirken vom Posaunenchor. Der Posaunenchor bedankt sich herzlich bei allen Gönnerinnen und Gönnern für ihr ideelles und finanzielles Mittragen. Ebenfalls ein grosses Dankeschön gilt der Evang.-reformierten Kirche Riehen-Bettingen, der Gemeinde Riehen und dem Kanton Basel Stadt für ihre Subventionen.
 
Dank geht an den Dirigenten Michael Büttler und an den Präsidenten Willy Gentner für ihren aussergewöhnlichen Einsatz, aber auch an alle Mitglieder des Posaunenchores für die Mitarbeit im Verein.